David Bruhn 

David Bruhn
David Bruhn ist vielseitig orientierter Konzertmusiker und Instrumentallehrer.
Experimentellen Rock und Pop zählt der in Bonn lebende Multi-Instrumentalist
ebenso zu seinen Einflüssen wie Folk, Jazz, Hip Hop und Electronica.
Während seines Schlagzeugstudiums am ARTEZ Konservatorium in Enschede (NL)
spezialisierte er sich auf Jazz und Musikpädagogik. Seit 2012 unterrichtet David
Bruhn an mehreren Musikschulen in Nordrhein-Westfalen die Fächer Schlagzeug,
Perkussion, Keyboard, Klavier und Musikproduktion und gibt darüber hinaus
Coachings für Rock- und Jazzbands. 2017 veröffentlichte er sein
Schlagzeuglehrbuch „Lessons in Groove“.
Seit 2012 ist David Bruhn als Schlagzeuger in der Band Analogue Birds aktiv.
In seinem Spiel vereint er hier die Stile Drum ’n‘ Bass, Weltmusik, Rock und Jazz.
Für seine Projekte TAELUS und Wyndom leistet er zudem kompositorische Arbeit.